Twitterschau vom 22.10.2013

Es geht um 140 Zeichen, die Politiker, Redakteure, Journalisten und sonstige politisch-mediale A bis E Promis im Laufe der Woche so von sich gegeben haben.

Die stv. Generalsekretärin der CSU, MdB Doro Bär,  ist quasi Stammgast in dieser Twitterschau. Sie zwitscherte: „So ein Transrapid von Franken nach München wäre eine große Arbeitserleichterung… #justsaying In 10 Minuten. Oder so.“ Da werden Erinnerungen an alte CSU-Träume wach…

Das Debatten-Magazin The European twitterte zu einem Beitrag mit folgenden Einleitungsworten: „Unsere Geheimnisse können wir zwar nicht mehr retten, den Mächtigen sind wir aber dennoch nicht ausgeliefert.“ Und genau das ist das Problem des Neosozialismus! In einer freien Welt mit echtem Liberalismus wäre das Individuum die mächtigste Einheit. Wenn jeder von uns der oder die mächtigste ist, dann ist es auch nicht mehr so schlimm den Mächtigsten ausgeliefert zu sein.

Thomas Walde, der irgendwas beim zwangsfinanzierten Staats-TV macht, erklärt uns warum Hannelore Krank eine gute Kanzlerin wäre.
Scheinbar hat sie schon merkelsche Wendemanöver drauf. Walde kommentierte: „Interessant zu sehen, wie H Kraft beidreht, nachdem sie zuvor am heftigsten gg #GroKo aufgetreten ist. #heutejournal #zdf“. Das wird nicht das erste Wendemanöver dieser großen Koalition gewesen sein.

Patrick Kurth, bis heute MdB aber noch immer Generalsekretär der FDP Thüringen twitterte ein Statement, bei dem man schmunzeln musste: „Auf der Veranstaltung z. Verleihung Deutscher Kurzfilmpreis wird 20er Jahre Flair durch künstl. Rauch imitiert. Rauchen selbst ist verboten.“ Ich habe da mal eine ergänzende Idee: Bilder mit Fleisch in die Grünen-Kantine hängen.

Oh mein Gott! Abgeordnete leben gefährlich. Vor allem im Südwest-Staat. Bilkay Öney, Integrationsministerin in Baden-Württemberg (SPD), klärte ihre Follower auf, dass das Parlament einen heftigen Wespenangriff abgewehrt hätte: „Wespenalarm im Kabinett. Mutig und tierlieb zugleich: Staatssekretärin Dr. Gisela Splett (Grüne), Hobby-Imkerin, #regierungbw“. Ich hab da mal eine Frage. Imker arbeiten doch mit Bienen und nicht mit Wespen, oder hat die BaWü-SPD das mit den Bienen noch nicht verstanden?

Und noch mal Patrick Kurth von der FDP. Cooler Typ. Spaziert der einfach an seinem letzten Tag als Abgeordneter in den Bundestag, schreibt seinen Namen handschriftlich auf die Anwesenheitsliste und stellt sie online. Bestimmt ist er dann noch ein letztes mal in den heiligen Hallen auf´s Klo gegangen und … und…. und …..

Ein weiteres tolles Bild fand man, wenn man der Politik-Redakteurin bei ZEIT ONLINE, Lisa Caspari, folgt. Sie schreibt dazu: „Unionsfraktion steckt vor dem Aufzug fest.“ Später schrieb sie: „Auf der Besuchertribüne haben auch einige wenige Ex-FDP-MdBs Platz genommen. Hermann Otto Solms ist da und Ernst Burgbacher.“ Die FDP weiß einfach nicht wo hin. Was soll man als FDP-Abgeordneter machen, wenn man abgewählt ist und sonst nichts gelernt hat?

Nigel Farage MEP, schrieb heute morgen voller Entsetzen: „…Cameron can’t keep kicking the can down the road.“ WaaaaaaaaaAAAAAaasss??? In England gibt´s noch Dosen? In Deutschland könnte man das nicht machen. Spätestens nach dem zweiten Tritt gegen die Dose wäre man von Rentnern umzingelt, die diese Dose haben möchten.

Heute spielt sich in Twitter ein Liebesdrama ab. Es war schmerzlich und herzergreifend. Ich habe geheult. Politikredakteur @SZ.de Michael König schrieb: „So schnell kann rot-grüne Liebe erkalten.Gerade schön zu hören bei @ThomasOppermann“ und Steffi Lemke (Grüne) antwortete: „hat sich in CDU/CSU verliebt“. Die Szene hätte auch aus RTL2 „Berlin Tag und Nacht“ sein können. Bin gespannt wie es weiter geht.


Ich freue mich über zahlreiche Kommentare hier im Blog,
oder via Twitter an http://twitter.com/JennyGER Wer mit mir quatschen will, der kann mich gerne im SocialGame Utherverse treffen.

Mail: JennyGERmail-blog (at) yahoo.de

liebe Grüße, eure Jenny

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s