Die Verschwörungstheorie-Keule

Ist es nicht schön, immer diese Verschwörungstheorien. Man denkt sich „das kann doch gar nicht stimmen“, aber dann liest man weiter und lässt sich einlullen. Danach muss man mühselig die Gegentheorie googln um sich wieder zu beruhigen.

Ich halte absolut nichts von Verschwörungstheorien, allerdings möchte ich diesen Begriff korrekt definiert wissen. Vieles wird als Verschwörungstheorie abgestempelt und damit suggestiv als „erfundene Lüge“ oder sogar „Hetze“ gekennzeichnet, obwohl es der Wahrheit entspricht. Da hilft nur eines: Selber denken.

Hätte es mich 2003 schon im Internet gegeben und ich hätte geschrieben, dass sich bis ins Jahr 2013 die deutschen Staatsschulden verdoppeln werden, dann hätte man mich als Verschwörungstheoretikerin abgestempelt. Ich wäre wohl als Hexe verbrannt worden. Eine Verdoppelung der Staatsschulden in nur 10 Jahren wäre undenkbar gewesen – immerhin hat man doch den Vertrag von Maastricht. Falsch gedacht! Deutschland hat heute 100% mehr Schulden als im Jahr 2003. Heute weiß man, dass es Fakt ist. Damals wäre es eine Verschwörungstheorie gewesen. Die Keule hätte zugeschlagen und heute nimmt man es achselzuckend hin. „Das ist halt so“, denkt sich der manipulierte Wähler und macht weiter sein Kreuzchen bei der kapitalistischen Einheitspartei, denn am Samstag kommt wieder Fußball und der Kühlschrank ist gefüllt (mit Gammelfeisch, aber egal).

Wie der Weltklimarat IPPC (gehört zur UNO) diese Woche mitgeteilt hat, hat sich die globale Durchnittstemperatur seit 1997 nicht erhöht. Hätte ich in 1997 geschrieben, dass sich bis 2013 die globale Welttemperatur nicht erhöht (und wir sogar einen kalten Rekordwinter bekommen!), dann wäre ich sicherlich auch verbrannt und dann gesteinigt ,oder andersrum, geworden. Heute ist es Fakt, dass die Temperatur nicht angestiegen ist. Damals wäre es eine Verschwörungstheorie gewesen. Es wäre etwas gewesen, dass man nur mit schlechtem Gewissen hätte schreiben können. Es ist wieder soweit: Man muss vor dem schreiben eines Themas darauf achten, ob es als „politisch unkorrekt“ ausgelegt werden könnte. Ich kann euch beruhigen: Ja Treibhausgase verursachen einen Treibhauseffekt und ja, wir sollten auf endliche Rohstoffe verzichten. Uns wurde Angst gemacht. Was hat Angst und politischer Gruppenzwang mit gutem Journalismus zu tun? Immer wenn mir Politiker Angst einjagen wollen, dann werde ich skeptisch. Sorry, das ist ein Reflex.

Ja, die Amis waren auf dem Mond! Und nein, in der Area51 sind keine Aliens. Die Götter sprechen nicht zu uns und die Bilderberger machen keine Kondenstreifen an den Himmel. Ich glaube auch nicht, dass die BRD eine GmbH der Alliierten ist. Von all diesen echten Verschwörungstheorien grenze ich mich ab. Dass „Pinky und Brain“ die Weltherrschaft an sich reisen wollen (kennt den Zeichentrick noch jemand?), das ist wohl unbestritten, aber dass dies eine Elite, bestehend aus Oligarchen und Banken, ebenfalls seit Generationen macht, das halte ich ebenfalls für eine Abenteuergeschichte. Wenn man das Geldsystem, Zinsen, oder auch die etablierte Versager- und Lügenpolitik und Wissenschaftsreligionen kritisiert, dann wird man viel zu oft in die Ecke der Esoteriker und VT´ler gestellt. Viele Leser und Medienkonsumenten haben hier einfach zu wenig Einordnungskompetenz. Schade drum. Ich gebs zu: Oft würd´ ich gerne anders schreiben, mache es aber nicht, weil ich keinen Bock auf zu krasse Kommentare und eine falsche Klassifizierung habe. Ich achte darauf so zu schreiben, dass möglichst alle „zufrieden“ sind. Ich denke, andere Schreiberlinge machen das auch so, geben es aber nicht zu.

Ich finde es irgendwie sehr komisch, was alles als VT gilt und was nicht. Geht es um Wirtschaft oder Geld, dann sprechen viele lautstark von einer VT und schwingen die Keule. Wenn aber z.B. die Piratenpartei pausenlos vor dem totalen Überwachungsstaat warnt, dann ist das „gut recherchiert“. Man muss sich wirklich mal fragen, wo und wie man den Begriff „Verschwörungstheorie“ verwendet. Nur weil man etwas nicht versteht oder nicht wahr haben will und nur weil etwas nicht in der zwangsfinanzierten Tagesschau kommt, ist es noch lange keine VT. Beispiel EZB & ESM:  Viele denken heute noch, dass es sich hierbei um Verschwörungstheorien handelt, weil sie unfähig sind, die Verträge zu lesen. Sie verweigern sich. „Was nicht sein darf, das kann auch nicht sein“, denken sich wohl einige. Der ESM ist da, er bringt Eurobonds mit und er hat eine Banklizenz. Er arbeitet im rechtsfreien Raum und kann ohne Veto des Bundestages machen was er will. Das ist Fakt und so steht es im Vertrag, der von der gesamten Einheitsblockpartei durchgewunken wurde. Noch immer wollen das einige Leute nicht glauben, weil sie sich verweigern, sich damit zu beschäftigen. Manche denken wohl noch immer „wir“ retten „die Griechen“….

Dieser Artikel ist aus dem Archiv.

Video-Tipp: Begriffsbestimmung – „Verschwörungstheoretiker“


Ich freue mich über zahlreiche Kommentare hier im Blog,
oder via Twitter an http://twitter.com/_JennyGER_ Wer mit mir quatschen will, der kann mich gerne im SocialGame Utherverse treffen. Bitte beachtet die Richtlinien für Kommentare.

Mail: JennyGERmail-blog (at) yahoo.de

liebe Grüße, eure Jenny

38 Antworten zu “Die Verschwörungstheorie-Keule

  1. Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  2. Ein wichtiger Gedankengang fehlt hier: Es sind Verschwörungstheorien, weil die Theoretiker nur drüber reden. Diejenigen, die die Verschwörung praktizieren benutzen also den richtigen Begriff für die Verschwörungstheoretiker. Leider besitzen die Verschwörungspraktiker auch die Deutungshoheit.
    Ansonsten würde ich gerne einen Beitrag lesen, der nicht so geschrieben ist, dass alle ihn lesen mögen…

    Gruß
    Sebastian

  3. Hat dies auf The Lennox Press rebloggt und kommentierte:
    Gute Gedanken!

  4. Pingback: Die Verschwörungstheorie-Keule | Der Blogpusher

  5. Verschwörungstheorie

    1. Dieser Begriff ist ursprünglich von der CIA eingeführt worden, »um Zweifel an der offiziellen Version der Ermordung John F. Kennedys zu bekämpfen«. Und das ist nicht etwa schon wieder eine Verschwörungstheorie, sondern ein Ergebnis des US-Wissenschaftlers Lance deHaven-Smith: »Die CIA-Kampagne, welche zum Ziel hatte, den Begriff ›Verschwörungstheorie‹ populär zu machen und zugleich in Misskredit zu bringen, muss unglücklicherweise als eine der erfolgreichsten Propagandainitiativen der Geschichte bezeichnet werden.«

    2. Immer dann, wenn für Demokraten / Internationalisten unangenehme Tatsachen ans Tageslicht geraten – verpassen sie ihnen das Etikett „Verschwörungstheorie“ oder „Verschwörungstheoretiker“ bzw. „Irre“. Eine sachliche Darstellung, was der Betreffende eigentlich gesagt hat, verkneifen sich die Medien.

    3. Begeistert Dich das nicht auch – wie Verschwörungs-Praktiker und Verschwörungs-Fetischisten diese Projektionstechnik einsetzen? Ablenken von den eigenen Untaten. Der Dieb brüllt: „Haltet den Dieb!“

    Auszug aus: „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“.

    Die Globalismus-Studie berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung und NLP – und enthält auch Lösungsansätze für die eigene De-Programmierung und Ideen für eigene Aktivitäten. Zur Zusammenfassung: http://www.gsm-grunwald.de/Gehirnwaesche_Zsfg.pdf und zum Interview mit dem Buchautor: http://www.gehirnwaesche.info/

  6. Pingback: Jenny: Die Verschwörungstheorie-Keule | Prabels Blog

  7. „Ich glaube auch nicht, dass die BRD eine GmbH der Alliierten ist.“
    Tja, so schnell kann man sich blamieren. Rate mal:
    – warum haben wir keine Verfassung (das GG ist keine)?
    – warum firmiert die BRD als GmbH?
    – warum sind wir immer noch besetztes Land, dass seine Besatzer bezahlen muss (Art. 120 GG)?

    Man muss nicht Alles glauben, was diese Menschen schreiben. Aber dass die BRD kein souveräner Staat das ist nunmal so. Leider

  8. Zum Thema Geldsystem habe ich Fragen: Ist es wirklich ein Problem der Eigenschaften (!) oder der Quellen von Wasser, wenn viele verdursten und wenige in Trinkwasserseen schwimmen? Oder ist es eher ein Verteilungsproblem? Gibt es einen Fehler in http://www.bandbreitenmodell.de/mythos-schuldgeld ?

    Und liegt das Zinsproblem weitaus mehr in der Eigenkapitalverzinsung, sprich in Profiten, siehe http://www.bandbreitenmodell.de/zinsproblem ?

  9. Und dass Martin Schulz , der Präsident des EU-Parlaments die Maastricht-Kriterien abschaffen will ( http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/04/04/martin-schulz-will-maastricht-kriterien-abschaffen/ ) stört Dich garnicht ?

    mfg. Werner

  10. zu Joe: die BRD ist nicht nur kein souveräner Staat, sondern gar kein Staat! Es wurde am 23.5.49 eine verwaltung – weil es ja einen Staat schon gab – im Auftrag der Alliierten gegründet, der eben täuschungshalber von den Siegern den begriff Staat führen durfte, so wie die DDR ab Oktober 1949 auch diesen Begriff mit Duldung der SU führen durfte. Alles, aber auch alles an Fakten – wie du ja auch schreibst – spricht dagegen, daß wi9r einen normalen STaat haben, sondern, so sagt es ja auch die Bundeszentrale f. politische Bildung, eine spezielle Körperschaft mit Staatsgeltung oder Staatsrang! Na, wenn die Täuscher das schon selber sagen, warum glaubt dann diese Jenny es nicht? Selber denken, empfehle ich! Letztes: eine Staatsbürgerschaft der BRD gibt es nicht, sondern die „deutsche“ nach Hitlers Verordnung v. 5.2.34!

    • kettensprenger

      Die BRD-GmbH-Fans übersehen 3 Dinge. Erstens gibt es keine rekevanten souveränen Staaten. Alle relevanten Staaten befinden sich im Würgegriff von Konzernen und sind mehr oder weniger handlungsfähig. Zweitens: Elfmeter gibt es, wenn der Schiedsrichter pfeift. Und er pfeift nicht. Es interessiert niemanden, auf den es ankommt, weder Wähler noch Politiker. Daher reiten BRD-GmbH-besessene ein totes Pferd und verschwenden unser aller Zeit inkl. ihrer eigenen. Und drittens: Wenn Deutschland eine GmbH wäre und irgendwelche Papiere nicht von x oder y unterzeichnet worden wären – so what? Wenn dann eine ach so formvollendete Neugründung stattfinden würde: Welches Problem löst das?

  11. Zu “Verschwörungstheorie”:

    Ich halte die verkündete Nachricht, dass Frau Dr. Merkel die beliebstete Politikerin ist für eine Verschwörungstheorie! Ebenso, dass gerade die CDU als stärkste Kraft aus den Wahlen hervorgegangen sein soll, ebenso.

    Um ehrlich zu sein, ich halte ALLES, was man uns täglich um 19 Uhr bei dem Besser-genau-hinsehen-Zweiten und um 20:15 Uhr bei dem In-der-ersten-Reihe-werden-sie-besser-belogen-Ersten verkündet wird, sowie per Radiowellen in den ö.-r. Medien für Verschwörungstheorien!!!

    Nur irgendwie haben die es geschafft, Glaubwürdigkeit bei weiten Teilen der Bevölkerung zu bekommen…

    Nun ja, Manche glauben ja auch an die Klimakirche, oder Esotherik.

  12. Zum 9/11 gibts auch von der US-Regierung ne Verschwörungstheorie. es gibt auch massig von der Deutschen, den MSM. Und was den Mond u. Area 51 usw betrifft… da würde mir nicht zu sicher sein, schon allein, da es in den Medien und von den Regierungen…. aber ich glaube auch, das es Flüge zum Mond gab, was allerdings die gesendeten Bilder betrifft…??? und ob Sie zu dem Zeitpunkt duchgeführt wurden? Interessant ist, das auch offizielle Bilder widersprüchlich in sich sind und neuere Bilder von älteren abweichen, dann die erstaunlich miese Bildqualität, zum Mars, da sehr schön zu sehen. Doch kein ganz so einheitlich roter Planet, wa? Aber sind diese Bilder eigentlich echt? Wer kann das behaupten?
    Im Netz gibts auch ein Video einer Marslandung, habe den angeblichen Zeitpunkt nicht mehr im Kopf, 1962? Jedenfalls nicht unrealistischer wie die offiziellen Bilder und de Facto, ob echt oder nicht (und ich habe auch keine festung Meinung dazu und zu einer scheinbaren Lebensform, nur erkennbar an Bewegung des Bodens, also muß darunter sich befinden… aber da gibts auch Besseres oder über Google Earth…usw. Die Masse an Material ist ERDRÜCKEND, alles Fakes? Das es auf dem Mars auch anscheinend (offizielle Pics), irgendwie einen wolkenartigen Streifen gibt….ODER wie in einer Bilderserie in den MSM im Netz ein dreieckiger Stein, der nicht aussieht, wie natürlich eroidiert?
    Also so viel mehr könnte man dazu sagen. ABER wenn echt sein sollen, das sollen die Merkwürdigkeiten und Widersprüche mal erklären und dann sind da erstaunliche Sachen zu erkennen, wenn nicht echt…
    Hier noch eine Verschwörungtheorie zum nicht gültigen Einigungsvertrag.
    Das sind GESETZE:
    Kulturstudio SPEZIAL – Die Grundgesetz Artikel 23 Lüge

  13. Der Einzelne steht wie gelähmt vor einer Verschwörungstheorie, die so monströs ist, dass er sie einfach nicht fassen kann.“ J. Edgar Hoover (Leiter des FBI und Freimaurer)

    „In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war.“ Frank Delano Roosevelt (Ehemaliger US-Präsident und Freimaurer).

    „Wir sind der Washington Post, der New York Times, dem Time Magazin und anderen Publikationen dankbar. Ihre Direktoren haben unsere Versammlungen besucht, und sie haben das Versprechen ihrer Diskretion seit nahezu 40 Jahren gehalten. Es wäre für uns unmöglich gewesen, unsere Pläne für die Welt zu entwickeln, wenn wir während dieser Jahre den Scheinwerfern der Publizität ausgesetzt gewesen wären.“ David Rockefeller (1991).

    Horst Seehofer ist ebenfalls ein „VerschwörungsTheoretiker!
    Ersagte 2010 bei Erwin Pelzig (Frank M. Barwasser der Realname) IM FRENSEHEN ungefähr Diese: Es stimmt schon, Diejenigen, die gewählt werden, haben nicht zu bestimmen und die bestimmen, wurden nie gewählt.
    Schäuble sagte (auf Phönix gelaufen): Das wie seit 1945 zu keinem Zeitpunkt souverän gewesen sind.
    Ein Politiker kreidete einen anderen an, da Er bei Bilderbergertreffen gewesen sei und…
    DAS WAREN DEREN AUSSAGEN (nicht Meine).
    Dr. Cqarlo Schmidts Rede von 1948 (Abgeordneter): Der saggte, das es nicht ihre Aufgabe sei, einen Staat zu machen und eine Verfassung zu gründen… so ungefähr
    Es gibt auch wunderbare Zitate von bekannten Personen, teils mit Quellen angabe über die Jahrhunderte, die tief blicken lassen und sogar David Rockefeller beschrieb etwas in seiner Biographie, wo Andere längst im Knast wäre (gerade in so einer Position, mit diesen Möglichkeiten, der Unsetzung, andererseits….duch seine Möglichkeiten, wird Er nie vor Gericht landen)….
    Aaron Russo erzählte von seoiner freundschaft mit Nickolas Rockefeller im Jahre 2007, im selben Jahr starb Er. Sicher nur ein dummer Zufall…
    Sicher nur ein unseriöser Spinner. Gut, er stellte sich zum Gouvernaveur auf, war Geschäftsmann, hatte Bette Middler unter seinen Fittichen. produzierte den Film mit Eddy Murphy namens: Die Glücksritter, produzierte ne Doku… aber egal (IRONIE). Das deutsch übersetzte Interview ist leider auf 45 Min. gekürzt, auf englisch geht über 2 Stunden. Gibts auch bei Youtube
    Alex Jones Interview Aaron Russo deutsche Version

    Ein weiterer Verschwörungstheoretiker ist 4 Sterne General Wesley Clark der auch 2007 sagte, daß Er ein Memo einsah und 7 Kriege in den nächsten 5 Jahren stattfinden sollen, darunter LibYien, Syrien, Iran als Letztes. auch bei YT zu finden, zu Irak und Afghanistan äusserte Er sicheben falls, das es KEINEN Grund gab, Sie anzugreifen

  14. Klasse, Sandra ist wieder voll in Aktion und voll in Ihrem Element!
    😀 😀 😀
    MfG

    • @Herkules:

      Da muss ich Sie leider enttäuschen, weil ich auf diesem Blog nur unter einer Identität schreibe. Ich hatte zwar zunächst das Bedürfnis etwas zur Staatssimulation BRD zu schreiben, jedoch habe ich es bleiben lassen, weil die Jenny dies sowieso nicht kapieren will (gilt auch für die sehr große Mehrheit der Gesellschaft). Da die Mehrheit nicht bereit ist selbstständig und eigenverantwortlich zu denken und zu handeln wird sich auf dieser Welt per se nichts ändern.

    • Vielleicht kapiere ich es ja, möchte es aber nicht auf dieser Plattform haben? *grins*,… manche Themen bespricht man „in real“ und lieber nicht im Internet.

    • Hallo Sandra,
      Schön Sie zu lesen, ich hatte doch tatsächlich angenommen, daß…
      Mit der Staatssimulation ist schon ein schwieriges Feld, weil man die Sache von vielen Seiten beleuchten muß, aber ganz ungefährlich ist die Sache nicht, das stimmt schon. Es erfordert Wissen-historisches & eigenständiges Denken, das ist sehr wahr!
      Weningstens geht es Ihnen gut, daß ist die Hauptsache! 😀
      Manche Wahrheiten sind hart, aber man sollte darüber versuchen nicht zu resignieren, sondern seine eigenen Pläne versuchen umzusetzen!
      LG 😀 😀 😀

    • „Manche Wahrheiten sind hart“ – hey das ist doch jetzt sexistisch, oder? *lach*

    • Hallo Jenny,
      Sie sind heute aber ganz schön kess`? Da ist nichts sexistisch–Hüchstel & lach! 😀
      😀

    • Ich find es immer wieder toll hier gesitzt zu werden. Ich muss eure ellen-lange Kommentarte lesen und prüfen und freigeben. Was intiemeres gibt es nicht. Und dann werde ich gesitzt – das bringt einen Schwung Seriösität in den Blog. Wer darf laut Knigge des Du anbieten? Ich glaub der oder die ältere. Ich bin 27.

    • Liebes Fräulein Jenny,
      I kann ke Badisch, I bin a Preis´scher Jung! Ich bin knasteralt und komme aus dem Riesenwald! Der Holländermichel is mei Oheim und i bin 107 Jahre alt!
      Laut Knigge darf das Du die ältere Dame, der ältere Herr zuerst anbieten, andersrum ist schlecht!
      Ich verwende immer erst das Sie, weil es teutsche Tradition ist & ich die Leutchen ja erstmal gar nicht kenne!
      Außerdem ist das Sie per se erstmal eine Wertschätzung des Gegenüber!
      Man sagt ja auch wie geht es Ihnen, denn man kam ja aus den deutschen Landen!
      MfG 😀

    • Das sietzen kommt ja aus der alten Tradition der Dörfer. Man sah das Gegenüber als Vertreter seines (fremden) Dorfes. Deshalb das „ihnen“ und „sie“.

    • Ja so ist es Jenny. Es geht bis auf die Stämme der alten Germanen zurück!

    • Wenn Du es möchtest, dann biete ich Dir das Du an und werde Dich auch so anschreiben, liebe Jenny! 😀
      LG

  15. Hier auch noch eine ganz große Verschwörungstheorie von Andreas Popp:

    Sehr sehenswert!
    MfG

  16. Hier noch eine große Verschwörungstheorie, die sogar durch den Mainstream geoutet wurde:
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/snowden-dokumente-wie-man-die-oeffentlichkeit-infiziert-12881233.html
    Die Maske-Äh Narrenkappe sitzt perfekt, Dreiwettertaft! 😀
    Mit närrischen Grüßen!

  17. Gratulation volle Zustimmung. Tja wenn der Geist kapituliert beginnt das mit den Verschwörungstheorien oder das mit der Religion. In den allermeisten Fällen genügt es einige Dinge logisch und nüchtern zusammenzählen und die Schlüsse daraus ziehen, dazu noch einige Querabgleiche.
    Was bleibt dann noch übrig, oft eine geballte Ladungen an begrenztem Horizont, Innkompetenz, Dummheit, Rechthaberei und nicht selten Arroganz.
    Tja da kommt man nur mit Unvoreingenommenheit, Offenheit nach allen Seiten, permanenter Horizonterweiterung und Lernbereitschaft weiter.
    Ganz wichtig auch immer wieder prüfen und Hinterfragen auch im eigenen Garten.
    Gratuliere zum Artikel.
    Mit Dank und Gruss weiter so.

  18. P. 2 // HYPNOTISIERTE Massen + PROPAGANDA

    ANMERKUNG: Mittlerweile gibt es 4 Parts. Der Erste wurde von YT zensiert/gelöscht. Später auch auf der Ausweichplattform Vimeo entfernt, mit einer Scheinbegründung…. zu dem Zeitpunkt als wieder nachgesehen hatte
    Leider ist auch der Ex-FBI-Chef dreier US-Bundesstaaten: Ted L. Gunderson, der sich zu u.a. zu CHEMTRAILS äusserte „verschwunden“, also verstorben. Er hatte Blasenkrebs, starb aber ANGEBLICH (obs stimmt, weiss ich nicht), laut einer Meldung im Netz, nach Aussage des behandelnden Arztes an einer Arsenvergiftung.
    Politiker & Physiker Dr. Hermann Scheer äußerte sich zu Gladio, zu der Gefahr, die INNERHALB unserer Regierung lauere und größer den je sei, im Bundestag zu Geldgeschenken von dutzenden Milliarden an die Atomindustrie… 2 Wochen später war Er tot. FIN

  19. Ich hab auch ´ne Verschwörungstheorie
    Betrifft Flug MH370

    Dieser Flieger ist auf dem Flug von Malaysia nach China von den USA abgefangen und nach Diego Garcia im indischen Ozean umgeleitet worden.
    Die Maschine ist sicher gelandet und alle 229 meist chinesische Passagiere wohlauf.
    Der Grund für die „Entführung ist Erpressung!
    Die USA untersagen mit dieser Entführung China den weiteren Abverkauf von US-Staatsanleihen.
    Bei Zuwiderhandlung würden die westlichen gesteuerten Medien den wahren Verlauf dieses Fluges publizieren.
    In diesem Fall würde nämlich die chinesische Führung ihr Gesicht verlieren,was für deren Mentalität einen Super-GAU bedeutet.

    Solange also China keine US-Staatsanleihen mehr verkauft wird niemand die Wahrheit über diesen „Absturz“ erfahren.
    So versucht die USA ihr sinkendes Imperium noch eine Zeit lang über Wasser zu halten… 🙂

    • Zu dem Flug habe auch paar sachen, gehört und gesehen. Da ist eindeutig der Wurm drin. Aber bekomme es eh nicht mehr zusammen und da müßte man einige Videos verlinken usw, was eh zu viel Raum einnehmen würde. Interessanterweise hat Einer der übrichlen verdächtigen (keine unbekannte Person) ein baugleiches Flugzeug gekauft im vierten Quartal 2013 und in Flugweichweite in einem Hangar stehen. Erstaunlicher Zufall.
      Was aber die verschiedenen „Mächte“ betrifft, egal ob China, USA, Europa usw. auf einer höheren Ebene spielt auch das keine oder nur eine untergeordnete Rolle. das GANZE ist verflucht verschachtelt und miteinander verwoben und auch dieses GEGENEINANDER der Staaten, ist zwar REAL und das SEHR, ABER letztendlich vermutlich durch eben die Hintergrundkräfte auf allen Seiten (oder zumindest sehr Vielen), so aufeinander abgestimmt. Da gibts eingebundene Personen und Orgs, die das GLEICHE Ziel verfolgen.
      Ich kann im Einzelnen nicht behaupten, was genau stimmt und was nicht, wenn man querliest, quersieht und dazu Offizielles auch hinzunimmt…. dazu was in der Vegangenheit geschehen ist, erscheint diese Schlußfolgerung allerdings ziemlich logisch.
      Es gibt auch verschiedene Ansichten die für sich genommen nicht falsch sein müssen, aber es höhere Ebenen, bzw. Ziele gibt, die Dies mit einschliessen. Wer zumindest glaubt (als Beispiel), die Elite, der geht es nur ums Geld (und eben evt. Macht), die können gar nicht gewisse Dinge mit einbeziehen, was dann keinen Sinn macht. Eine Bevölkerungsreduzierung z:B. bringt doch kein mehr an Kohle?
      ODER wenn argumentiert wird, das die Länder wie Irak eingenommen wurden wegen dem Öl, vieleicht noch geostrategische Interessen ect. pp. Das ist Alles gar nicht falsch, greift aber zu kurz. Eine illusion ist, zu denken, die Regierungen der Nationen haben ihr ureigenes Interesse für „ihren“ Staat, im Auge, zumal ES nicht ihr Staat ist und nicht im Interesse der Bewohner des Landes oder Planeten handeln…diese Sprechpuppen eh ANDEREN dienen und diese ANDEREN DENEN ist DASS sowieso sch….egal.ist. Sie auch NICHT nach durchschnittlich menschlichen oder ansatzweise diesen Moralvorstellungen entsprechen. Eines kann man sicher sagen: Deren handeln entspricht Denen von Wahnsinnigen, die zwar zu logischem Handeln fähig, aber nicht nach menschl.Prinzipien funktionieren. Es gibt ja Verbrecher oder „Fälle“ die „behandlungsbedürftig, räusper… und trotzdem im Alltag nicht erkennbar, was sich dahinter so verbirgt…. Genauso steht es DENEN nicht auf der Stirn unbedingt geschrieben und ein Anzug oder „nettes“ Gesicht kann sehr täuschen. es sagt NICHTS aus.
      Der Vatikan, die Kirche ist auch nicht das, was es scheint und Obama hat auch Viele getäuscht. Gute Betrüger wirken vielfach sehr glaubwürdig und überzeugend, deshalb erfolgreich usw.
      Der Vatikan, die Kirche(n) sogar die religionen sind ebenfalls nicht dass, was Sie scheinen. Der Jetzige Papst ist vermutlich auch genau DER, den man JETZT einsetzte für DEREN Ziele und offenbar sind die Jesuiten noch über den Rothschilds, jedenfalls nicht darunter oder zu unterschätzen. Papst Paule und Ratze gehören zu DENEN, wie auch der Jetzige, der Jesuit ist. Google nach dem: DER SCHWUR DER JESUITEN, den jeder Jesuit leisten muß und dann erkennst die liebevolle Gutmenschenfassade, nur als ein Beispiel. Genauso eine Illusion der verschiedenen Parteien, die verschiedene wege gehen wollen, eine Vera…e hoch drei und genauso die Nationen mit widerstreitenden Interessen. Natürlich ist es trotzdem real, die Kriege, Sanktionen usw, ABER es gibt eingebundene Kräfte eben, auf ALLEN Seiten. Also wenn z.B. eine Seite Krieg will und die andere Seite ist (REALES) Opfer, dann kann dies von Einzelnen aber genau soll gewollt sein. Die USA ist z.B. ein großer Aggressor, nichtdestotrotz, sind u.U. auch Personen in anderen Ländern beteiligt über Grenzen hinweg.
      Ich mache es noch deutlicher. sadam Hussein soll ja wirklich ein Schlimmer gewesen sein, was kein Grund für den Krieg war und wer mußte darunter leiden? DAS VOLK und DAS LAND, wie überall.
      Hussein hat auch zuvor im Interesse der USA gehandelt, Giftgas bezogen, im Iran eingesetzt usw, dann angeblich rebelliert, Öl wurde durch unterirdische Leitungen, die quer verliefen abgezapft, auf sein Territorium usw usw… Was würde hier aber nicht ins Bild passen??? Wenn Er auch deren Logen angehörig usw oder was behauptet wird (wie auch bei Bin Laden der schon JAHRE vor der offiziellen Ermordung an seiner Nierenerkrankung verstarb und im TV Doppelgänger gezeigt wurden)…
      also ANGEBLICH verstarb auch Hussein schon bevor überhaupt gefangen wurde und… angeblich wurden seine Söhne getötet (keine Beweise, wie auch bei Bin Laden, dessen Körper angeblich im Meer versenkt wurde… saukomisch…wirklich, auch die diversen Begründungen dafür… z:B. aus Respekt vor dem musl.Glauben,um… Klar, Muslime versenken jeden Verstorbenen, auch Märtyrer zu Wasser binnen 3 tagen und…^^), Tja, super wenn man angebliche Beweise vernichtet, die es vermutlich gar nicht gab. Das Elitekommando, das einen alten Mann erschiessen muß, in schwerer Ausrüstung, mit Schutzbekleidung…wer soll das schon glauben?..
      Nun gut, aber Bin Laden und Verwandte waren in USA früher gern gesehen, übrigens auch Gadaffi, wart beim Essen, mit US-Präsern usw usw…
      Aber zurück zu Hussein: Also angeblich hat man Ihn erhängt, übrigens sowieso kein Geheimnis, das er viele Doppelgänger hatte… Seine Söhne kein Beweis der Tötung und seine Frau und Töchter fanden Asyl in ENGLAND. Ausgerechnet England und das OHNE Probleme. Sogar die friedensbringerdie man (angeblich oder echt) umbrachte, wie Rabin und Arafat…. um den versuchten Frieden zu vereiteln, den Beise wollten…. waren in deren Logen…. Damals wurden sowohl Stalin als auch Hitler unterstützt und der zweite Weltkrieg war gewollt. Wohlgemerkt, von VERSCHIEDENEN Seiten, nicht nur von EINER. Es stand im drehbuch und wurde durchgezogen. Genauso, wer etwas von Putibn mitbekommen hat, muss sich fragen, ob Er nicht auch….zuim selben Club wie Obama, Merkel usw gehört und Sie einem vorgebenen Plan folgen? Ist natürlich nur eine verschwörungstheorie, aber… es gibt da interessant details und eben das geschehene bisher schon. derletzt erst gehört, das z:B. Israel Waffen nach Iran liefert und USA nach Russland. Deutscvhland lieferte über längere Zeit mehrere Atom-Uboote nach Israel (war auch im MSM) und deutsche Foirmen im In-und Ausland beliefern auch russlabnd, was ein fakt ist. Russland und china, Indien, korea use belifern sich auch gegenseitig usw usw. Gold wird nach china verlagert, immer mehr und china sprach mehrfach AUCH davon mit russia eine NWO zu wollen, wie auch der Westen fortgesetzt davon spricht. Kissinger u.a. sind für einen großen Genozid usw usw. Offiziell (mehr oder weniger geht es USA,EZU gegen Russia, USA gegen China… aber warum wurde Goldpreis gedrückt und China kann sich günstig eindeckebn aus dem westen??? Diverse Geschäfte der Staaten und Einfluss. George H.W. bush war früher nicht nur Chef des CIA, sondern hatte ein Verbindungsbüro in China (Wikipedia)… Snowden sagt absolut Korrekte zur CIA, wie auch Putin zum westen, aber auch Er ist vermutlich eine gewollte Figur im gloibalen Spiel… nun… ich muß eh zum Ende kommen… zuviel Text sonst.. Nur noch ein Video, wo z.B. GEORGE Soros himself in einem Interview auch sagt, das Er CHINA mit einbinden wolle, zu erschaffung der NWO, bei bei Stunde 1,44, auch weitere Aussagen zur NWO usw, sogar Einiges aus dem deutschen und US TV (auf deutsch übersetzt)
      Wunderland Wahrheit – [INFO-FILM]

      Also Wem diese ganze Zusammenstellung zu lange geht, sollte wenigstens mal reinschnuppern und besagte Stelle anklicken, auch unbedingt die Stelle bei Stunde 1,36. Aus dem US-TV wohlgemerkt. Der Moderator der sich da äußerte soll übrigens seinen Job verloren haben, wenn mich recht erinnere, zumindest gab es Konsequenzen.

    • Bitte kürzer kommentieren. Ich habe das mal gemessen; Texte mit einer Lesezeit > 2 Minuten werden kaum gelesen. Unabhängig davon, wieviel Mühe sich der Autor gegeben hat.

  20. Es gibt da noch eine ganz absurde Verschwörungstheorie:
    Ein alter, nierenkranker Dialyse-Patient plant in einer Höhle in den Bergen von Afghanistan den größten Terroranschlag der Geschichte gegen die stärkste Militärmacht der Welt. Er und seine 19 Terroristen haben sich gegen die gesamte westliche Welt verschworen weil sie unsere Freiheit hassen. Nach einer langen Partynacht entführen sie – mit Teppichmessern bewaffnet – mühelos 4 Jumbojets gleichzeitig und setzen sich als Kamikaze-Piloten ans Steuer. Wie man mit einer 747 ein Gebäude direkt beim 1. Versuch trifft haben sie vorher in einem arabischen Flughandbuch nachgelesen 😉 Die US Airforce ist so überrascht und geschockt, dass sie keinen Abfangjäger losschicken können. Die Radarbildschirme haben an diesem Tag leider eine Funktionsstörung.
    Die Terroristen können ungestört ihre Ziele anfliegen und greifen das World Trade Center in New York und sogar die das bestgesicherte Gebäude der Welt, das Pentagon im Kamikaze-Flug an. Am Pentagon ist der Aufprall so hart, dass die 747 sich vollständig pulverisiert.
    Am nächsten Tag wird der Reisepass von einem der 19 Attentäter am Ground Zero gefunden. Er war aus dem Flugzeug gefallen 😉 Das ist der Beweis! Eine weitergehende Untersuchung ist nicht mehr nötig. Der US-Präsident hat alle Informationen und Beweise, muss diese aber geheim halten (aus Sicherheitsgründen). Er gibt der Armee den Marschbefehl nach Afghanistan um den alten, nierenkranken Dialyse-Patienten zu finden und festzunehmen. Obwohl eine ganze Armee nach ihm sucht, kann der aber immer wieder entkommen (wie in Rambo Teil 1). Erst 10 Jahre später wird er von einem US-Tötungskommando in Pakistan erschossen und sofort im Meer versenkt. Ein Foto von der Leiche gibt es nicht. Man will die Gefühle seiner Anhänger nicht verletzen.
    DAS ist die absurdeste und verrückteste Verschwörungstheorie, die ich in meinem ganzen Leben je gehört habe 😀

  21. Ok, Jenny. Ich versuche mein Bestes, allerdings nicht so einfach. Insbesondere wenn man um Aufklärung bemüht und auch den Ernst der Lage bewusst zu machen und damit diese Welt der Lügen erkannt wird. Das zu vermitteln in paar Sätzen und ohne Diverses anzusprechen, überzeugen offenbar Manche nicht genug oder sind noch am Anfang…
    Aber ich lasse folgendes fast unkommentiert so stehen, damit kurz bleibt:
    EUROGENDFOR(CE) Die Europäische Privat Armee

    inklusive Lissabon Vertrag mit Todesstrafe bei Aufständen?

    Vollstreckungsbeamter wurde von GEZ (ARD,ZDF & Deutschlandradio) geschickt und abgewiesen

    GEZ-Gebühren rechtmässig? Rundfunk-STAATS-VERTRAG bindend? Gerichtsvollzieher Beamte? Siehe Clip

    wie gelogen wird über die herrschenden Zustände

  22. Pingback: Re: Die Verschwörungstheorie-Keule | SenfTimes

  23. Dass der Begriff „VT“ ganz allgemein genauso inflationär und zielgerichtet gestreut wird/wurde wie seinerzeit der Begriff „Terrorist“ von der Post-9/11-Bush Administration ist wohl unbestritten. (Rein phonetisch ist es zumind. im Englischen auch nicht weit vom „Conspiracy Theorist“ zum „Conspiracy Terrorist“) ….“Let’s never talk about conspiracy theories“ meinte Bush Jr. mal sinngemäß als die ersten Zweifel duch „Alternative Wirklichkeitsbetrachtung“ (als das würde ich ernstgemeinte Verschwörungstheorien ohne implementierte Agenda von links rechts oder sonstwo nämlich eigentlich bezeichnet wissen)- mit der Übernahme des Unworts „VT“ tut man sich nämlich keinen Gefallen sondern verankert diesen Begriff als „ambivalent“ in den eigenen Synaptischen Verbindungen, schaftt künstliche Mythen (oder unterstützt deren Befeuerung) und streitet sich einmal mehr, dem Imperativ des Teile und Herrsche folgend, über Begrifflichkeiten (Ideologien, Denkmuster und Schubladen-Etiketten, Schwarz-Weiß, oben/unten, links/rechts, arm/reich etc. blahblah die ganze abgeschlagene Notdurft an heutigen „emotionalen Pissrinnen“) anstatt über die real existierende Wirklichkeit ,die sich längst in eine fast unübersehbare Ansammlung von Schein- und Parallel-Realitäten zerfasert hat oder besser gesagt die Beschaffenheit unserer Wahrnehmung eine Unendlichkeit von möglicher (alternativer) Realität zunehmend reflektiert. Wer glaubt schon noch an EINE für alle gültige objektive Realität ? Das ist sowas von Primaten-/Stammhirnbewusstsein mit territorial-analem Unterton, dass ich darüber eigentlich nur noch schmunzeln kann…;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s