Video

Weik und Friedrich: Der Crash ist die Lösung

Advertisements

7 Antworten zu “Weik und Friedrich: Der Crash ist die Lösung

  1. Pingback: Weik und Friedrich: Der Crash ist die Lösung | Der Blogpusher

  2. Die Fortsetzung des Systemcrashs:

    MfG

  3. Sehr gut! Die beiden reden einfach Klartext.

    Dazu passen: Das beste was ich seit langem gesehen habe:

    http://www.swrfernsehen.de/leutenight/der-crash-ist-die-loesung/-/id=122462/did=13594690/nid=122462/1dtxhxc/index.html

  4. Sehr, sehr gutes Interview mit den beiden Realisten.

  5. Was brandaktuelles von den beiden – der absolute Wahnsinn:

    deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/06/22/wahnsinn-und-verzweiflung-zentralbanken-kaufen-in-grossem-stil-aktien/

  6. Die Lösung ist das in der Verfassung eines jeden demokratischen Staates steht, das sich der Staat selber nicht verschulden darf und das Amtsträger richtig gut bezahlt werden, aber nur solange sie im Amt verweilen und danach keine weitere Pension für ihr Amt selber vom Staat erhalten dürfen !
    Ziel soll sein den Staat klein, fein und sauber zuhalten und nicht den Bürger als Geldsklaven zu missbrauchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s