Video

TTIP – Würdest du diesen Vertrag Unterzeichnen?

5 Antworten zu “TTIP – Würdest du diesen Vertrag Unterzeichnen?

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Vor Gott, nie! Glück, Auf, meine Heimat!

  2. Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  3. Pingback: TTIP – Würdest du diesen Vertrag Unterzeichnen? - Der Blogpusher

  4. Schlicht Irre.
    Globalisierungswahn total. Mehr geht nicht.
    Der Anfang des Letzten Aktes, in den finalen Abgrund.
    Prosit Gemeinde, äh, Menschheit.
    Letztes ,,Diktat,, des Welthegemohn USA.
    Freundliche Grüsse

  5. Habe mal wieder recht herzlich gelacht:-) Danke für das Video!
    Deutlich ist wer hinter diesem Vertrag steht: die Lobby des finanzanziell-industriell-militärischen Komplexes. Das ist inzwischen ein einziger Machtkomplex der die Welt(!) unter seine Kontrolle bringen will. ( nebenbei kontrolliert dieser Komplex auch die Medien).( Ganz ohne Verschwörung)
    Meine Ansicht: TTIP hängt mit dem Dollar zusammen. Die Vorherrschaft des Dollar wackelt zur Zeit etwas. Der Dollar ermöglicht der FED eine Wertschöpfung ohne Gegenleistung. Das funktioniert so: 50 Länder handeln untereinander Waren, Produkte, Rohstoffe. Sie benutzen als Währung den Dollar. Derjenige , der die Kontrolle über die Herstellung des Dollar hat(FED), kann in unbegrenzten Ausmaß Dollars in diesen Handel schmuggeln ohne irgendeine Gegenleistung! Die Großbanken übernehmen das Einschmuggeln. Mit dieser ergaunerten Dollar-Wertschöpfung finanziert der finanziell-industriel-militärische Komplex seine milliardenschweren Projekte. Mit dem Wackeln des Dollar steht das ganze System zur Disposition. Für all die Mächtigen und Profiteure in Finanzwelt, Industrie und Militärtechnik ein Alptraum.
    Was hat TTIP damit zu tun? Mit TTIP wird für den militärisch-industriell-finanziellen Komplex ein Grundhandelsraum geschaffen, der die Abschöpfung durch die Kontrolle der Währung für immer absichern soll. Sehr schlau gedacht.
    Am Rande interessant: der nächste Krieg wird nicht unter Nationen geführt(WK1), auch nicht zwischen Ideologien(WK2), sondern der finanziell- industriell-militärische Machtkomplex geht gegen Völker und Staaten vor. Das ist heute schon zu beobachten. TTIP ist ein Baustein in diesem Krieg.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s