Reblog: NEOPresse – wirksam gegen Propaganda

In eigener Sache/Meinung. Dieser Artikel soll allen Autoren, die für NEOPresse schreiben und ihren Lesern vor Augen führen, dass sich die Mühe und die vielen Stunden Arbeit die in einem guten Artikel stecken, auch tatsächlich lohnen. Denn was bezwecken wir mit unseren Artikeln überhaupt? Nicht nur unsere eigene Meinung zu irgendeinem Thema wiedergeben, sondern doch in erster Linie mit sehr gut recherchierten Fakten eine abweichende Darstellung zum sogenannten Mainstream und dessen leider sehr willfährigen Medien anzubieten…. weiter lesen.

Als Autorin bei NEOPresse lege ich euch diesen Artikel zu Herzen.


liebe Grüße, eure Jenny

Advertisements

4 Antworten zu “Reblog: NEOPresse – wirksam gegen Propaganda

  1. Hat dies rebloggt.

  2. Pingback: – wirksam gegen #Propaganda | The Lennox Press

  3. Pingback: Reblog: NEOPresse – wirksam gegen Propaganda - Der Blogpusher

  4. Es muss noch längst nicht immer bewusste Manipulation sein.
    Das spielt auch immer ein erhebliches Mass an eingeschränktem
    Horizont mit. Grundsätzlich gilt, Alles kritisch hinterfragen und Quervergleiche anstellen. Einfach möglichst rational Abgleichen.
    Hilfreich sind auch gute Geschichtskenntnisse.Selbst weit zurückliegende Ereignisse können bis zu einem gewissen grade hilfreich sein.
    Es gibt da Fundamental- Mechnismen die sind Zeitlos.
    Und zu guter letzt Fakten kann man nur auf Zeit auch mit einer ,,Perfekten,,
    Propagnda-Maschiene nicht auf ewig aushebeln.
    Scheinbar ,,kleine,, Randmeldungen können sehr viel aussagen,man muss die einfach möglichst logisch einordnen.(kann man lernen)
    Grundsätzlich sind mit Vorsicht zu geniessen, Einseitige Schuldzuweisungen,Ideologisch gefärbtes,Verschwörungstheorien sind
    ohnehien Grundsätzlich Mist.
    Rationales Denken kann man sich bis zu einem gewissen Grade aneignen.
    Kleines Beispiel:
    2 Jahre vor dem offenen Ausbruch der letzten Balkankriege, eine versteckte kleine Notiz in einer Zeitung. Die Jugoslavische Nationalbank hat das letzte Kg. Gold ferscherbelt.Grins. Eine klare Botschaft= Jugoslavien ist Sakpleite= da steht knatsch im Raum. Tja und die Massenmedien?
    Die sind erst aufgewacht als die Luft Blei und Stalhaltig wurde.
    Dann ging das los ein paar Leithammel und die ,,Schafherde,, ging voll mit.Die Politik wurde regelrecht getrieben bis ruhe war.
    Wurde damit etwas ,,gelöst,,? NE, nur ruhig gestellt. Vortsetzung? Abwarten, scheinbare Überraschungen sind vorprogrammiert.
    Freundliche Grüsse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s