Kanzleramt verdächtigt „Spiegel“-Redakteure als CIA-Spione

Der Leiter der Geheimdienstabteilung im Kanzleramt, Günter Heiß, vermutet, dass Journalisten vertrauliche Informationen aus der Redaktion des Nachrichtenmagazins „Spiegel“ an den US-Geheimdienst CIA weitergegeben haben. Dies berichtet heute die „Bild am Sonntag“.

Heiß glaubt, dass „Spiegel“-Redakteure möglicherweise Quellen des US-Geheimdienstes waren. Der BILD zufolge hatte der CIA Heiß im Juni 2011 in Washington darüber informiert, dass ein Gruppenleiter seiner Abteilung Dienstgeheimnisse an den „Spiegel“ verrate. Im Sommer 2011 hätte Ronald Pofalla den verdächtigten Beamten aus der Geheimdienstabteilung ins Archiv versetzt, ohne ihn mit den Vorwürfen konfrontiert zu haben. Dies riecht nach einer klassischen Vertuschung. Die radikaleuropäische Regierung muss tun, was die USA befiehlt – einen Skandal kann hier niemand benötigen. In diese elitären Kreisen wäscht eine Hand die andere.


Ich freue mich über zahlreiche Kommentare hier im Blog,
oder via Twitter an http://twitter.com/_JennyGER_ Wer mit mir quatschen will, der kann mich gerne im SocialGame Utherverse treffen (bitte beim Anmelden RLC-Classic auswählen). Bitte beachtet die Richtlinien für KommentareMail: JennyGERmail-blog (at) yahoo.de

liebe Grüße, eure Jenny

Advertisements

3 Antworten zu “Kanzleramt verdächtigt „Spiegel“-Redakteure als CIA-Spione

  1. Hat dies rebloggt.

  2. Pingback: Kanzleramt verdächtigt “Spiegel”-Redakteure als CIA-Spione - Der Blogpusher

  3. „Kanzleramt verdächtigt “Spiegel”-Redakteure als CIA-Spione“
    Ich lach‘ mich tot!
    Haben die im Bundeskanzleramt es noch immer nicht gerafft: Der Spiegel **ist** die CIA – ich meine natürlich einer ihrer Ableger.
    Das war er von Anfang an, immerhin dürfte auch der Dümmste im Land wissen, dass der Spiegel eine US-Gründung ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s