Video

Der Angriff der PR-Industrie – Inside Wikipedia

Tipp: Mit einem Amazon Fire TV Stick kann man u.a. Youtube bequem auf dem Fernseher sehen. Er kostet einmalig ein bisschen Geld (kein Abo) – einfach an WLAN und TV anschließen – fertig.

3 Antworten zu “Der Angriff der PR-Industrie – Inside Wikipedia

  1. Fred Feuerstein

    Guter Beitrag. Man sieht, das GEZ-finanzierte TV leistet manchmal auch Sinnvolles. Sie verbraten ja auch reichlich Kohle.

  2. Pingback: Der Angriff der PR-Industrie – Inside Wikipedia - Der Blogpusher

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s