Die „Lehman Brothers“-Verdummung

Was hat die Finanzkrise ausgelöst? Immer wieder liest man, dass die Lehman-Pleite den Startschuss zur Finanzkrise gab. Doch dies ist falsch und lenkt von der wahren Ursache ab.

Die Presselandschaft ist voll davon. „Der spektakulärste Bankrott der Bankengeschichte, gehört zu den Auslösern der globalen Finanzkrise“, schreibt die Luzerner Zeitung. Die Berliner Morgenpost legt nach: „Acht Jahre nach dem Höhepunkt der Finanzkrise, die durch den Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers ausgelöst wurde“.

Was wir hier sehen ist Verdummung und Propaganda in einem. Die Kernschmelze des Finanzsystems wurde nicht durch Lehman Brothers ausgelöst. Die Pleitebank fungierte zwar als Brandbeschleuniger, war aber nicht Brandursache. Nicht die fehlende Regulierung von Banken hat die Krise verursacht, sondern Verwerfungen durch den Geldsozialismus und falsche politische Anreize. Lehman Brothers war nicht besonders spekulativ oder aggressiv am Markt. Sie war wie jede andere Bank auch. Nur mit dem Unterschied, dass man jede andere Bank gerettet hat.

Zählt man die vorliegenden Fakten zusammen, dann muss man erkennen, dass die Lehman-Pleite ein Insidejob war. Man wollte die Krise, man bestellte die Krise und man bekam die Krise! Um das zu erkennen müssten Journalisten ihr Gehirn einschalten und nicht einfach plumpe Phrasen dreschen. Lehman war nicht Auslöser der Krise; Lehman war nur einer der ersten Dominosteine. Um künftige Krisen zu verhindern müsste man nun die wahren Ursachen beseitigen.

Weiterlesen: Das Finanz-9/11 war ein Insidejob


Ich freue mich über zahlreiche Kommentare hier im Blog. Bitte beachtet die Richtlinien für KommentareMail: JennyGERmail-blog (at) yahoo.de.

liebe Grüße, eure Jenny, @_JennyGER_

Eine Antwort zu “Die „Lehman Brothers“-Verdummung

  1. 07. Mai 2016
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    der wirklich größte Finanzskandal war 2008 die „gesteuerte, herbeigeführte“ Übernahme von Washington Mutual, der größten Sparkasse im Osten der USA mit seinerzeit 2.300 Filialen unter „Mitwirkung“ von Goldman Sachs,
    der FDIC u.v.a. wie z.B d. Konkursverwalter. Bis heute läuft Chapter11,
    Gerichtsverfahren u.v.a.m. ! Hunderte betrogen Kunden welche alles
    verloren hatten begingen Suizid ! Der Staat griff nicht ein !
    Die Firma hatte lt. unabh. Sachverständigem Prof.. Ayara (?) eine
    Bilanzsumme von 328 Milliarden USD – netto nach abzügl. der Verbindlichkeiten immer noch grob 160 Mrd. USD. J.P. Morgan stellte sofort einen „Insolvenzantrag“ („zufällig“) bekam innerhalb weniger Tage (bei Kaufhof dauerte das 2 Jahre !) vom (sogen.) „Konkusverwalter“ den Zuschlag (weil angebl. kein anderer Interessent da war was sich später aös falsch heraus stellte ???) für sage und schreibe $ 1,88 Milliarden, ergo zu etwa 1,2 % des tatsächlichen Wertes ! ?????????
    Daraufhin wurde als Nachfolge die WMIH gegründet, (heute i.d. Nasdaq) in welcher allein in Deutschland/Europa tausende Sharholder invetsiert sind und darauf hoffen, daß diese Dinge noch irgendwie geregelt werden.
    Dafür wurden auch Escrow`s vor der Gründung der neuen WMIH
    (Washington Mutual Inc. Holding) den Aktionären

    Weitere Veröffentlöichungen / vielleicht auch über Sie samt Ihren Verbindungen in die USA (?) würde die Sache vielleicht beschleunigen
    und die Sache (nach 8 Jahren) vorantreiben !

    Historie:
    http://scripophily.net/wamuwa.html
    Nach 2008 etwas in 2009 wurde zunächst die WAMU WKN 893906 gegründet: Forum:
    http://www.ariva.de/forum/Wamu-WKN-893906-News-364286
    Dann wurde diese gewandetl in WMIH – WKN A1JK64:
    Diskussionsforum aktuell D.:
    http://www.ariva.de/forum/WMI-Holdings-Corp-News-461347
    Diskussionsforum USA aktuell:
    http://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/wmih-corp-WMIH/stock-price

    Hätten Sie daran Interesse dann bitte ich um Kontakt ?

    M.f.G.
    Schauer

    Ps.: Die Weitergabe meiner Daten ist ausdrücklich untersagt.
    Alle Darstellungen sind unverbindlich / nicht meine Aussage /
    sondern ausschließlich aus dem Net u. nicht rechtsverbindlich !

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s