So machen sich Neue im Fitnessstudio lächerlich

gym-memes-pic-5-300x246

  • Sitzen.

Jemand stolpert in ein Fitnessstudio. Er sitzt 8 Stunden bei der Arbeit, fährt sitzend im Auto, wärmt sich sitzend auf dem Sitzfahrrad auf, trainiert im Sitzen an Geräten, pausiert sitzend auf dem Gerät und sitzt danach noch in die Sauna. Zu Hause sitzt er dann auf die Couch.

  • Festhalten.

Immer wieder lustig: Manche halten sich beim Laufen auf dem Laufband links und rechts fest. Natürlich wird im sog. Fettverbrennungspuls gelaufen, weil dann muss man sich nicht anstrengen. Dass dies Bullshit ist, wollen diejenigen nicht hören. Das Festhalten ist Ausdruck von Bequemlichkeit.

  • Isolieren.

Grundübungen wie Kreuzheben, Bankdrücken, Kniebeugen oder Klimmzüge sind viel zu anstrengend. Sie zu lernen erfordert Koordination zwischen mehreren Muskelgruppen. Daher wollen Anfänger viel lieber einzelne Muskeln isoliert an Geräten trainieren. Das ist bequemer und man kann dabei sitzen (siehe erster Punkt).

  • Schonen.

Der Mensch neigt zur Bequemlichkeit. Manche schonen sich ohne Not. Krafttraining wird nicht bis zum Muskelversagen gemacht und der Puls steigt bei Ausdauereinheiten niemals in den effizienten Bereich. Auch wird gerne das Laufen vermieden. Viel lieber stellt man sich auf völlig sinnfreie Crosstrainer, um die Gelenke zu schonen, die dann verkümmern und erstrecht instabil werden.

  • Warten.

„Oh nein Panik, mein Gerät ist belegt“, denken sich viele. Manche wissen nicht was sie alternativ tun können, wenn ihr planmäßiges Gerät besetzt ist. Sie stehen dann penetrant daneben und warten bis es frei wird. Dabei sind sie völlg ideenlos und wissen nicht, was sie stattdessen trainieren könnten.

  • Schnute ziehen.

Es ist echt amüsant. Viele unprofessionelle Besucher eines Fitnessstudios ziehen regelmäßig eine Schnute, als hätten wir seit 100 Tagen Regenwetter. Dabei wäre es doch so einfach mal zu lächeln, andere zu Grüßen und die richtigen Sportler nicht schief anzuschauen.

Was fällt euch noch ein? Ab damit in die Kommentare…!😉


Ich freue mich über zahlreiche Kommentare hier im Blog. Bitte beachtet die Richtlinien für KommentareMail: JennyGERmail-blog (at) yahoo.de.

liebe Grüße, eure Jenny, @JennyGER

3 Antworten zu “So machen sich Neue im Fitnessstudio lächerlich

  1. Die meisten Kalorien werden heutzutage beim verkabeln mit den Ohrstöpseln oder beim Auf und Absetzen der Bluetooth Headsets verbrannt… 🤓 Läuft dann immer so: Kollega kommt vorbei „Ey Alda …alle kla?“ Bluetooth Headset wird auf einer Seite vom Ohr abgenommen…. „und selbst?“ Bluetooth Headset wird ohne die Antwort „jo muss“ abzuwarten wieder aufgesetzt…. Ist zum Todlachen.

  2. Handygucker gibt es noch und Überschätzer!

  3. Wir Hartz4-Profis empfehlen das einarmige Reißen auf der Couch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s